Berufsunfähigkeitsrente sicher beantragen!

 

Wer berufsunfähig ist, darf nichts mehr riskieren!
 

  • Vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung
     
  • Art und Schwere der Erkrankung und der Beeinträchtigungen
     
  • Umfang der beruflichen Tätigkeit "in gesunden Tagen"
     
  • Obliegenheiten und Untersuchungspflichten
     
  • Nachprüfungsverfahren

sind nur einige, wenige Elemente der Prüfung durch den Versicherer. Wer sich hier nicht auskennt riskiert - häufig unbeabsichtigt - aufgrund falscher oder lückenhafter Angaben eine deutlich verlängerte Prüfungsdauer oder im schlimmsten Fall sogar den Verlust seiner Ansprüche. 

Besser gleich zum Spezialisten!

 

Rechtsanwalt Dr. Alexander T. Schäfer 
 

  • ist Fachanwalt für Versicherungsrecht und für Medizinrecht
     
  • wird von FINANZTIP empfohlen
     
  • hat jahrelange Erfahrungen mit BU-Versicherungen
     
  • vertritt auschließlich Versicherungsnehmer deutschlandweit
     
  • auch gegenüber berufsständischen Versorgungswerken

Um die Chancen auf Ihre Ansprüche bestmöglich zu wahren, sollten Sie sich von Anfang an beraten und vertreten lassen. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu Dr. Alexander T. Schäfer auf!

Kontaktformular

* Pflichtfeld