X

Versicherungen hat man für den Notfall. Wer einen Unfall erleidet, krank, invalide oder berufsunfähig wird, braucht nicht noch finanzielle Sorgen. Was aber, wenn der Versicherungsschutz durch den Versicherer verweigert wird? Dann braucht man einen spezialisierten Rechtsanwalt, einen Fachanwalt für Versicherungsrecht.

Obwohl sie jahrelang ihre Beiträge gezahlt haben, erleben viele Versicherungsnehmer, dass ihnen im Versicherungsfall die Leistung verweigert wird. Das ist dann mehr als nur ein Ärgernis. Ist man auf die Leistungen aus der Versicherung angewiesen, um den Lebensunterhalt zu sichern, wirkt die Verweigerung der Zahlung Existenz bedrohend.

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Versicherungsrecht Dr. Alexander T. Schäfer kann Ihnen helfen:

– bei unberechtigter Beendigung des Versicherungsvertrages (Anfechtung, Rücktritt oder Kündigung), Anpassung von Leistungsinhalten oder Leistungsverweigerung wegen angeblicher Verletzung vorvertraglicher Anzeigepflichten oder Obliegenheiten.

– bei der Durchsetzung von Leistungsansprüchen aus Personenversicherungen: