Dr. Alexander T. Schäfer
Hochstraße 17
D - 60313 Frankfurt am Main

Tel: +49 (0)69 400.340.9 - 0
Fax: +49 (0)69 400.340.9 - 40
E-Mail: mail@atsrecht.de

< Erneut mehrere Medizinprodukte vom Markt genommen
11.03.2013 20:36 Alter: 5 yrs

10 Forderungen zum Patientenschutz

Auch nach dem Inkrafttreten des Patientenrechtegesetzes bleibt noch viel zu tun!

Ende Februar 2013 ist das Patientenrechtegesetz in Kraft getreten. Mit den §§ 630 bis 630h BGB werden nunmehr erstmals die wichtigsten Rechte der Patienten auch in einem Gesetz niedergelegt. So begrüßenswert dies ist darf man dabei nicht übersehen, dass es sich zum überwiegenden Teil nicht um neue Rechte handelt. Vielmehr wurde nur die bisherige Rechtsprechung der Gerichte in Gesetzestexte umgesetzt.

Für einen wirksamen Patientenschutz sind aber echte Verbesserungen notwendig. Die zehn wichtigsten Forderungen hat Dr. Alexander T. Schäfer in seinem "Plädoyer für einen besseren Schutz von Patienten" zusammengefasst. Diese sind nach wie vor aktuell wie nie.